Energietechnik

„Als Experten in der Energieberatung mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Produktentwicklung, kennen wir die Anforderungen an einen modernen und innovativen Energiespeicher. Moderne Energiespeicher müssen unbedingt modular aufgebaut sein, um den heutigen Kundenanforderungen, wie maximale Flexibilität und niedrige Anschaffungs- und Folgekosten, gerecht zu werden.“ 

enfas macht Energietechnik nach Kundenwunsch

enfas bietet seinen Kunden standardisierte und individuelle Energiespeicherlösungen. Die Produkte entwickelt und produziert enfas eigenständig an verschiedenen Standorten in Deutschland und der EU. Dabei realisieren wir alle Bestandteile des Produktes vom Speichermedium über die Hardware- und Softwareentwicklung bis hin zum fertigen Endprodukt. Bei allen Entwicklungen steht der Kundenwunsch im Mittelpunkt, welchen die enfas GmbH auf höchstem Niveau technisch in ihren Produkten umsetzt.

Energietechnik von enfas steht für:

  • Ganzheitliches technologisches Wissen
  • Effizienz durch Innovation
  • Kompatibilität mit gängigen Systemen
  • Sparsamkeit und Flexibilität durch modularen Aufbau
  • Entwicklung nach Kundenwunsch

enstorage: Der Energiespeicher, der mit seiner Aufgabe wächst

Das neue Speichersystem enstorage der enfas GmbH eröffnet den Nutzern neue Möglichkeiten im Bereich der stationären und instationären Anwendungen. Es verbindet diese beiden Anwendungsbereiche in einem System. Der enstorage ist das Ergebnis einer intensiven Forschung und Entwicklung und erfüllt damit alle aktuellen Kundenbedürfnisse.

Ein Hochmaß an Flexibilität und seine vielseitigen Schnittstellen erlauben es, den enstorage in nahezu jedes beliebige bestehende System zu integrieren. Darunter sind beispielsweise bereits installierte Photovoltaikanlagen ohne/mit bestehendem Speicher oder gängige Smart Home-Systeme. Die verschiedenen Module des enstorage-Systems lassen sich je nach Kundenwunsch kombinieren und gewährleisten damit eine individuelle, kundenspezifische Konfiguration des Gesamtsystems. Dies ermöglicht dem Kunden, sein enstorage-System auch nach dem Kauf durch modulare Erweiterung individuell an sein Nutzungsverhalten und seinen Energiebedarf anzupassen.

Zusätzlich bietet der enstorage Funktionen, die herkömmliche Speichersysteme nicht leisten können. enstorage ist der ideale Energiespeicher für private Haushalte, die:

  • Unterbrechungsfreie, sichere Energieversorgung (USV) brauchen
  • Energie in das öffentliche Stromnetz einspeisen wollen
  • Energie für ihre eigene, autarke Stromversorgung speichern wollen (Inselversorgung)
  • Kostensparende, modulare Speicherlösungen suchen
  • Nahezu uneingeschränkte Skalierbarkeit des Systems erwarten
  • Hohen Wert auf funktionales und attraktives Design legen

enstorage als Gesamtsystem. enfas hat mit dem enstorage ein ganzheitliches Produkt entwickelt, dessen Herzstück ein hocheffizientes und intelligentes Energiemanagementsystem (EMS) ist. Dieses steuert das eigens dafür entwickelte Batteriemanagementsystem (BMS), welches die Betriebssicherheit in jedem Zustand jederzeit gewährleistet und den Kundenwunsch nach einem effizienten Speichersystem vollständig erfüllt. Zusätzlich wertet das BMS über verschiedene Algorithmen den Energiefluss aus und optimiert die Effizienz des Systems in Abhängigkeit des individuellen Nutzerverhaltens. Dem Nutzer stellt das System die ausgewerteten Daten zur Verfügung.

Perfekte Kompatibilität. Auf die Produktkompatibilität wurde bei der Entwicklung größter Wert gelegt. Die enstorage-Module lassen sich ohne Installationsaufwand* in alle gängigen Systeme zur regenerativen Energiegewinnung mit/ohne Smart Home-Anbindung integrieren.

Modular bedeutet Sparen. Der enstorage von enfas passt sich den wandelnden Bedürfnissen des Verbrauchers an. Dafür sorgen verschiedene Einzelmodule zur Energiespeicherung und -wandlung. Durch die modulare Kapazitätserweiterung kann der Kunde die Energiespeichermenge seinen Nutzungsweisen anpassen ‑ ohne Neukauf eines teuren Energiespeichers. Die Module bieten folgende Fähigkeiten:

  • enmaster-Modul: Energiespeicher mit Converter und EMS
  • enslave-Modul: Speichermodul zur Kapazitätserweiterung
  • enconverter-Modul: dreiphasiger Converter für den Hausanschluss
  • enrückspeise-Modul: Converter zur Netzeinspeisung
  • enmobile-Modul: für Anwendungen als mobile PowerBank

Plug & Play. Die Installation ist ohne Servicetechniker möglich*, ein Elektriker muss nicht unterstützen. Das spart Zeit und Kosten.

Kommunikation per App. Das Energiemanagementsystem im enmaster-Modul ist immer mit einer App verbunden und stellt dem Nutzer mobil Dienste zur Verfügung. Dieser kann Parameter und Prozesse der Energieversorgung via App nachverfolgen und ist unterwegs immer über den aktuellen Systemstatus informiert.

Branchenspezifische Konfiguration. Verschiedene Einsatzgebiete und Aufgaben der Energieversorgung fordern unterschiedliche Produkteigenschaften. enfas konfiguriert den Energiespeicher enstorage branchenspezifisch und kann einzelne Parameter an Kundenanforderungen anpassen.

 

*ausgenommen enconverter- und enrückspeise-Modul